Coding-Workshops für Schulklassen

Die neuen Workshops der IV-Steiermark fördern Innovation und Digitalisierung an steirischen Schulen. Expertinnen und Experten von bits4kids zeigen Schülerinnen und Schülern wie einfach Programmieren ist und wo es im Alltag angewendet wird. In einem zwei bzw. vierstündigem Workshop (je nach Altersstufe) kommen unterschiedlichste Tools und Methoden zum Einsatz, die die Welt des Programmierens spielerisch zugänglich machen.

Es sind keine Vorkenntnisse oder vorhandenen Materialen nötig, die Inhalte der Workshops werden nach Rücksprache mit der Schule festgelegt. Das Angebot ist für Schulklassen der 3. bis 8. Schulstufen konzipiert.

Die Workshops werden im ersten Semester des Schuljahres 2019/20 abgehalten und sind für die Schulklassen sowie deren Pädagoginnen und Pädagogen kostenlos. Das Angebot ist begrenzt.

Bewerbungsfrist: 2. bis 20. September 2019 ausschließlich über den Online-Bewerbungsbogen
Die Teilnehmer werden schriftlich verständigt, die Terminkoordination erfolgt ab Oktober 2019